Bitcoin schwebt um $46,000, Cardano im Fokus vor Netzwerk-Upgrade

Am Freitagmorgen lag der Preis von bei $46,000. Dies liegt nahe am gleitenden 200-Tage-Mittelwert von $ 45,900. In den letzten drei Tagen wurde die wertvollste Kryptowährung der Welt seit dem Flash-Crash am Dienstag auf das Niveau angezogen.

Die US Securities and Exchange Commission (SEC) gab diese Woche bekannt, dass sie ihren Entscheidungstermin für VanEcks Genehmigung des Bitcoin ETF auf den 14.

Die SEC veröffentlichte am Mittwoch eine Verlängerungsmitteilung, in der es hieß: “Die Kommission hält es für angemessen, eine längere Frist für die Erteilung einer Anordnung zur Genehmigung oder Ablehnung der vorgeschlagenen Regeländerung festzulegen.”

Eine Bitcoin-ETF-Zulassung wird als nächster Schritt in einem Bullenlauf in Bitcoin angesehen. Es wird den Menschen ermöglichen, sich mit Kryptowährungen zu beschäftigen, ohne digitale Assets halten zu müssen.

Datum für den Kalender
Dieser Sonntag ist der 12 September, ein weiteres wichtiges Datum in unserem Kryptowährungstagebuch. Es wurde bestätigt, dass das Alonzo Purple Upgrade am Sonntag stattfinden würde. Intelligente Verträge sind nach dem Upgrade im Netzwerk möglich.

“Das Alonzo HFC-Event wird das bisher größte Upgrade für Cardano sein und den Grundstein für ein aufregendes neues Zeitalter intelligenter Verträge auf Cardano legen”, sagte IOHK, Cardano-Entwickler (NYSE:).

Cardano könnte mit ähnlichen Netzwerken wie und konkurrieren, indem es dezentrale Finanzierung (DeFi), Anwendungen und Börsen in das Netzwerk einbringt.

Mit diesem Upgrade können Sie nicht fungible Token (NFTs) in der Blockchain erstellen.

Einige Anleger sind besorgt, dass es zu einem “Buy the rumour and sell the Fact” – Ereignis kommen könnte, wenn das Upgrade stattfindet. Dies ist nach Cardanos jüngsten starken Gewinnen, die es zur drittwertvollsten Kryptowährung in Bezug auf das Marktkapital gemacht haben.

Robert Zach aus Investing.com sagt, dass jede Bewegung in Cardano von der Bitcoin-Preisaktion betroffen sein könnte.

Zach erklärte, dass Cardanos Aufstieg mit der Integration intelligenter Verträge zu einem großen Teil davon abhängen wird, ob Bitcoin die 200-Tage-Marke halten kann.

Cardano wird diese Unterstützungsstufe wahrscheinlich nicht von der Mutter-Kryptowährung erhalten. Schließlich ist Bitcoin ein Proxy für alle Kryptomärkte.

“Um nach oben an Dynamik zu gewinnen, ist es wichtig, zumindest die untere Kante bei 2.90 USD des aufsteigenden Dreiecks zu erfassen.